Impressum & AGB


Angaben gemäß § 5 TMG


Söhnke Martens
Erikastraße 57
20251 Hamburg

 

Tel.: 040 - 6365000
E-Mail: post@meinklassikabend.de


Haftung für Inhalte

 

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

 Haftung für Links

 

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

 Urheberrecht

 

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Quelle: https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html

Fotos:
Start: Frank Blaser / SF - Kolarik / Bettina  Stöß / Claudia Peters / Ralph Daily / Bayerische Staatsoper, W. Hösl / Jens Hohmuth
Leistungen: Bayerische Staatsoper, W. Hösl / Vetsikas / Fondazione Arena di Verona, F. Fainello / Gögelein / Skitterians / Szewczyk / Altmann
Inspiration: Fassï / Hashemi / Lacherlott / Machado Rios / Medina / Pöhn / Quast / Quezada / Struck
Über Mich: Hohmuth 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von ‚Mein Klassikabend‘

1. Geltungsbereich:
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen ‚Mein Klassikabend‘, Erikastraße 57, 20251 Hamburg, und dem Vertragspartner (nachfolgend ‚Kunde‘) für das gesamte Angebot auf dieser Homepage. Das Angebot richtet sich an Privatpersonen sowie an Unternehmen. Als Privatperson ist jede natürliche Person anzusehen, die eine Bestellung zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Abweichende Geschäftsbedingungen des ‚Kunden‘ werden nicht anerkannt, es sei denn, ‚Mein Klassikabend‘ stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu. Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

2. Angebot und Vertragsschluss
‚Mein Klassikabend‘ bietet auf seiner Homepage Leistungen zum Besuch von Musikveranstaltungen an.
Wird ‚Mein Klassikabend‘ mündlich oder schriftlich zur Beratung oder Recherche gemäß den auf der Homepage angebotenen Leistungen aufgefordert und beauftragt, ist das jeweilige aufgelistete Honorar zuzüglich Auslagen zu zahlen.
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot bzw. auf der Website aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

2a.
Beratungs-, Recherche und Seviceleistungen

Beratungs-, Recherche- u. Servicehonorar sind auch unabhängig von der Erbringung weiterer Leistungen zu zahlen.

2b.
Vermittlung von Eintrittskarten

‚Mein Klassikabend‘ vermittelt dem ‚Kunden‘ Eintrittskarten in dessen Auftrag und Namen. Durch den Kauf von Eintrittskarten kommt ein Vertragsverhältnis nur direkt zwischen dem ‚Kunden‘ und dem jeweiligen Veranstalter zustande. Der ‚Kunde‘ hat die Eintrittskarten per Kreditkarte oder durch Angabe seiner Bankkontodaten selbst zu zahlen. ‚Mein Klassikabend‘ geht lediglich in von ihm bestimmten Ausnahmefällen in Vorkasse.
Es besteht eine Abnahmepflicht seitens des ‚Kunden‘. Es besteht kein Widerrufsrecht des ‚Kunden‘ hinsichtlich erstandener Tickets. Jede Bestellung von Tickets ist damit unmittelbar nach Vertragsschluss bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung durch den ‚Kunden‘.
‚Mein Klassikabend‘ weist darauf hin, dass der für die Eintrittskarten zu zahlende Betrag die auf den Eintrittskarten aufgedruckten Preise übersteigen kann, da beispielsweise Vorverkaufsstellen ggf. gesonderte Vorverkaufsgebühren erheben.
Die Eintrittskarten werden auf im Auftrag des ‚Kunden‘ von ‚Mein Klassikabend‘ an den ‚Kunden‘ übersandt oder sind als digitales Ticket verfügbar (z.B. Handy-Ticket oder per E- Mail versandtes Ticket zum Ausdrucken).
Die Gefahr des zufälligen Untergangs, des Verlusts und der zufälligen Verschlechterung geht auf den ‚Kunden‘ über, sobald die Karten von ‚Mein Klassikabend‘ an das Versandunternehmen übergeben wurden.
Verantwortlich für die Erbringung und Erfüllung der angebotenen Veranstaltungen bzw. Leistung ist der jeweilige Veranstalter. Dem ‚Kunden‘ obliegt es nach Übersendung der Eintrittskarten sich über Änderungen der Veranstaltung zu informieren Der ‚Kunde‘ hat eigenständig die Richtigkeit von Veranstaltungszeiten, -ort und -inhalt zu überprüfen. Gegebenenfalls sind der Veranstalter oder ‚Mein Klassikabend‘ vom ‚Kunden‘ zu kontaktieren oder es sind Verzeichnisse wegen möglicher Änderungen zu konsultieren.
‚Mein Klassikabend‘ weist darauf hin, dass es dem Veranstalter vorbehalten sein kann, bei Verhinderung, Erkrankung oder Tod eines Aufführenden nach billigem Ermessen eine Umbesetzung und/oder eine Programmänderung vorzunehmen oder die Veranstaltung nach Ermessen an einen anderen Ort oder auf einen anderen Termin zu verlegen, sofern dies dem ‚Kunden‘ unter Berücksichtigung der Interessen des Veranstalters zumutbar ist. In diesem Fall sind Ersatzansprüche des ‚Kunden‘ an ‚Mein Klassikabend‘ ausgeschlossen.

2c.
Buchung von Unterkünften

Beauftragt der ‚Kunde‘ ‚Mein Klassikabend‘ mit der Reservierung einer Unterkunft im Zusammenhang des Besuchs einer Veranstaltung erfolgt die Reservierung im Namen des ‚Kunden‘.
Der ‚Kunde‘ hat mit der Hotelreservierung anfallende Gebühren sowie die Hotelkosten per Kreditkarte, durch Angabe der Bankkontodaten oder auf Rechnung im Voraus oder bei Abreise selbst zu zahlen. ‚Mein Klassikabend‘ geht lediglich in von ‚Mein Klassikabend’ bestimmten Ausnahmefällen in Vorkasse.
Es kommt hinsichtlich der Beherbergung ein Vertragsverhältnis nur zwischen ‚Kunden‘ und Hotelbetreiber zustande. Das Hotel wird auf Namen und Adresse des ‚Kunden‘ gebucht und es besteht nur eine Abnahmeverpflichtung des ‚Kunden‘. Mit Zusendung der Unterlagen an den Kunden steht ‚Mein Klassikabend‘ in keinerlei Pflichtverhältnis hinsichtlich der Leistungen des Hotelbetreibers gegenüber dem ‚Kunden‘ und ist für Mängel der Leistung des Hotelbetreibers nicht haftbar.

2d.
Organisation von An- und Abreise

Beauftragt der ‚Kunde‘ ‚Mein Klassikabend‘ mit der Organisation seiner An- und Abreise zu Musikveranstaltungen, werden die An- und Abreisemodalitäten (z.B.: Taxi, Flugzeug, Zug) von ‚Mein Klassikabend‘ im Namen des ‚Kunden‘ auf Namen und Adresse des ‚Kunden‘ gebucht.
Der ‚Kunde‘ hat die An- und Abreise zum Aufenthaltsort/ Theater per Kreditkarte, durch Angabe der Bankkontodaten, auf Rechnung oder mit Barzahlung selbst zu zahlen. ‚Mein Klassikabend‘ geht lediglich in von ‚Mein Klassikabend‘ bestimmten Ausnahmefällen in Vorkasse.
Es kommt hinsichtlich der Beförderung ein Vertragsverhältnis nur zwischen ‚Kunden‘ und Transportunternehmer zustande und es
besteht eine Abnahmepflicht der Beförderung nur seitens des ‚Kunden‘. Mit Zusendung der Unterlagen an den ‚Kunden‘ steht ‚Mein Klassikabend‘ in keinerlei Pflichtverhältnis gegenüber dem ‚Kunden‘ zur Erbringung der Beförderung und ist für Mängel der Beförderungsleistung nicht haftbar zu machen. Es obliegt dem ‚Kunden‘ sich über außer planmäßige Änderungen (Zug- oder Flugausfälle, Streik, Verspätungen etc.) eigenständig zu informieren.

2e.
Einkauf von CDs & DVDs

Beauftragt der ‚Kunde‘ ‚Mein Klassikabend‘ mit dem Erwerb von  Tonträgern erfolgt der Kauf auf Kosten und Namen des ‚Kunden‘ und der ‚Kunde‘ ist zur Abnahme verpflichtet. Ein Umtausch durch ‚Mein Klassikabend‘ oder eine Rücksendung an ‚Mein Klassikabend‘ abgenommener Ware ist ausgeschlossen. Werden die Aufnahmen von ‚Mein Klassikabend‘ an den ‚Kunden‘ versandt, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs, des Verlusts und der zufälligen Verschlechterung auf den ‚Kunden‘ über, sobald die Tonträger von ‚Mein Klassikabend‘ an das Versandunternehmen übergeben wurden.

3.  Zahlungsmodalitäten
Die Bezahlung der Endrechnung erfolgt per SEPA-Lastschrift. Im Ausnahmefall, der durch ‚Mein Klassikabend‘ bestimmt wird, kann die Endrechnung auch überwiesen werden.
Soweit keine anderen Bedingungen vereinbart sind, hat die Zahlung auf Rechnung innerhalb von 14 Kalendertagen nach Rechnungseingang beim ‚Kunden‘ zu erfolgen. Schecks oder Bargeld werden von ‚Mein Klassikabend‘ nicht akzeptiert.

4. Gerichtsstand:
Ausschließlicher Gerichtsstand ist die Freie und Hansestadt Hamburg.